Ausgräberinnen, Forscherinnen, Pionierinnen: Ausgewählte - download pdf or read online

By Jana Esther Fries,Doris Gutsmiedl-Schümann

ISBN-10: 3830928726

ISBN-13: 9783830928720

Die ersten Archäologinnen waren im doppelten Sinne Pionierinnen. Sie leisteten wichtige Anteile an der Entwicklung ihrer akademischen Fächer und übernahmen zudem auf Ausgrabungen, in Museen und Universitäten für Frauen in der damaligen Zeit ganz ungewöhnliche Aufgaben. Im zehnten Band der Reihe Frauen - Forschung - Archäologie wird plastisch dargestellt, used to be es für Frauen ab Mitte des 19. Jahrhunderts hieß, Archäologin zu sein. Die Haltungen von Familien und sozialem Umfeld zu den grabenden und forschenden Frauen werden ebenso geschildert wie Förderung und Behinderung durch eine männlich geprägte Fachwelt, die Schwierigkeiten, die es den Frauen bereitete, Archäologie und Familie unter einen Hut zu bringen und die dauerhafte Würdigung in der Fachgeschichte. Von der frühesten sächsischen Archäologin über Pionierinnen der Klassischen Archäologie in den united states und Großbritannien bis zur ersten Professorin in der Türkei werden Porträts von 19 Frauen gezeichnet, von denen jede auf ihre Weise archäologisches Neuland erschloss. Mit Beiträgen von Jana Esther Fries, Doris Gutsmiedl-Schümann, Uta Halle, Eva D. Hermann, Anna Kieburg, Julia Katharina Koch, Stephan Krabat, Jürgen Merten, Stephanie Müller, Ulrike Rambuscheck, Matthias Recke, Heike Wegner und Irma Wehgartner.

Show description

Read or Download Ausgräberinnen, Forscherinnen, Pionierinnen: Ausgewählte Porträts früher Archäologinnen im Kontext ihrer Zeit (Frauen - Forschung - Archäologie) (German Edition) PDF

Best history in german books

Philipp Wehmann's Gerbert von Aurillac und seine Begeisterung für die Antike PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 1,0, Technische Universität Dresden (Mittelalterliche Geschichte), Veranstaltung: Otto III. , 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Bewunderung Gerberts von Aurillac, dem wichtigsten Lehrer Ottos III.

Download e-book for iPad: Der Eiserne Vorhang: Die Unterdrückung Osteuropas 1944–1956 by Anne Applebaum,Martin Richter

Osteuropa im Kommunismus - Leben hinter dem eisernen VorhangIn ihrem neuen, hochgelobten Buch erzählt Anne Applebaum, wie Osteuropa nach 1945 hinter dem Eisernen Vorhang verschwand. Auf foundation umfangreicher Archivrecherchen und Gesprächen mit zahlreichen Zeitzeugen zeigt sie eindrucksvoll, wie systematisch und brutal sowjetische Truppen und einheimische Kommunisten in den Ländern Osteuropas stalinistische Diktaturen errichteten und used to be dies für die Menschen dort bedeutete.

New PDF release: Fundsachen: Die Quellen zum Roman Vaterspuren (German

Seit drei Jahrzehnten ist Sigfrid Gauchs Buch "Vaterspuren" in der literarischen und fachwissenschaftlichen Diskussion, nicht nur in Deutschland, sondern nach Übersetzungen in Israel (2001) und den united states (2002) auch weit darüber hinaus. Dieser Dokumentenband versammelt die Quellen zu einer der ersten literarischen Auseinandersetzungen mit einem der Väter aus der iteration der Täter des Dritten Reiches.

Read e-book online Die Kunst in der Aufklärung (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, word: 1,2, , Sprache: Deutsch, summary: „Die Kunst der Aufklärung“. Wie passt das zusammen? In kunsttheoretischer Hinsicht ist der Begriff „Aufklärung“ nicht geläufig. Er beschreibt keine Stilepoche, keine Gattung der Kunst.

Additional info for Ausgräberinnen, Forscherinnen, Pionierinnen: Ausgewählte Porträts früher Archäologinnen im Kontext ihrer Zeit (Frauen - Forschung - Archäologie) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Ausgräberinnen, Forscherinnen, Pionierinnen: Ausgewählte Porträts früher Archäologinnen im Kontext ihrer Zeit (Frauen - Forschung - Archäologie) (German Edition) by Jana Esther Fries,Doris Gutsmiedl-Schümann


by Mark
4.3

Rated 4.27 of 5 – based on 28 votes